Sie befinden sich hier: Startseite » Impressum » AGB
aktualisiert: 29.06.2009

AGB

Druckversion:

Nutzen Sie die Print-Funktion Ihres Browsers (Datei -> Drucken),
oder benutzen Sie Ihre Tastatur.

Tastatur:
PC (Strg + P)  Mac (APFEL + P)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

LogoKompetenz GmbH

01. Anmeldung

Zur Einhaltung eines hohen Qualitätsstandards ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt. Die jeweilige Teilnehmerzahl entnehmen Sie bitte der Seminarbeschreibung.
So melden Sie sich an:
Online auf der Internet-Seite www.logokompetenz.de oder
per Fax: 030 / 20 16 32 816
per Post: LogoKompetenz GmbH, Pariser Str. 53, 10719 Berlin
(jeweils mit dem LogoKompetenz Anmeldeformular)
Weitere Anmeldeformulare sind unter www.logokompetenz.de als pdf-Datei zum Ausdrucken oder Herunterladen hinterlegt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bei uns berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald sie von uns schriftlich bestätigt wurde. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung und nützliche Informationen über den Seminarort inklusive Anfahrtsskizze.

02. Zahlungsbedingungen

Die Seminargebühren begleichen Sie bitte innerhalb der in der Rechnung genannten Zahlungsfrist unter Angabe Ihres Namens, der Rechnungs- sowie Kursnummer auf das in der Rechnung genannte Konto der LogoKompetenz GmbH.

03. Stornierung der Anmeldung

Die Stornierung der Anmeldung muss schriftlich erfolgen.
Geht uns Ihre schriftliche Abmeldung bis drei Wochen vor Beginn der Veranstaltung zu, erfolgt die Erstattung der von Ihnen gezahlten Gebühren abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25,00 EUR.
Erreicht uns die Stornierung nach diesem Termin, berechnen wir 50% der Seminargebühren. Bei einer Stornierung ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn wird die volle Seminargebühr fällig. Falls Sie einen Ersatzteilnehmer benennen können oder ein Interessent von der Warteliste nachrücken kann, erstatten wir die Gesamtgebühren.

04. Leistungen

Unsere Leistungen umfassen die Durchführung des Seminars laut Beschreibung.

05. Veranstaltungsausfall

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage von Seminaren aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Dozenten oder zu geringer Teilnehmerzahl) vorbehalten müssen. Eine Erstattung der gezahlten Gebühren erfolgt umgehend; weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

06. Teilnahmebestätigung

Für Ihren persönlichen Fortbildungsnachweis erhalten Sie am Ende des Seminars eine schriftliche Teilnahmebestätigung. Neben Inhalt, Umfang und Anzahl der Fortbildungspunkte wird hierin von der LogoKompetenz GmbH und dem Dozenten bestätigt, dass die Fortbildungsveranstaltung die vom Deutschen Bundesverband für Logopädie (dbl) und Deutschen Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten (dbs) postulierten Qualitätskriterien für Dozenten und Inhalte gemäß der gesetzlichen Fortbildungspflicht nach § 125 SGB V erfüllt.

07. Ermäßigung

Bei Teilnahme mehrer Mitarbeiter desselben Arbeitgebers gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer einen Preisnachlass von 10% für den zweiten Teilnehmer und für die zweite Veranstaltung . Auch Teilnehmer, die gleichzeitig zwei oder mehr Veranstaltungen buchen, erhalten 10% Vergünstigung ab der zweiten Veranstaltung für die zweite Veranstaltung.

08. Gerichtsstand

Allgemeiner Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Ansprüche ist Berlin,
Sitz der LogoKompetenz GmbH.

Kontakt

Pflichtangaben

Webmaster

Bestellen Sie unseren Newsletter mit aktuellen Informationen über unser Fortbildungsangebot.

LogoKompetenz GmbH, Pariser Str. 53, 10719 Berlin